Femern
Search

Informationen für Anwohner

Als Bauherr des Fehmarnbelt-Tunnels möchte Femern A/S Sie als Nachbarn über den gesamten Verlauf der Bauarbeiten auf dem Laufenden halten und natürlich auch über mögliche Beeinträchtigungen informieren.

Der Bau des Fehmarnbelt-Tunnels zwischen Deutschland und Dänemark geschieht sowohl auf See als auch an Land.

In der Nähe von Puttgarden wird es über mehrere Jahre eine Baustelle geben. Daher möchte Femern A/S Sie über laufende und künftige Arbeiten sowie über mögliche Beeinträchtigungen informieren.

Selbstverständlich versuchen wir, die Auswirkungen der Bauaktivitäten so weit wie möglich zu minimieren. Dabei werden die geltenden Vorgaben in Deutschland eingehalten. In Bezug auf Baulärm werden beispielsweise die Umweltauswirkungen nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz bewertet und die Anforderungen der Allgemeinen Verwaltungsvorschrift zum Schutz gegen Baulärm beachtet. Femern A/S überprüft hierfür auch die Planungsunterlagen der beauftragten Bauunternehmen, um die Einhaltung dieser Vorgaben sicherzustellen.

Wir möchten Sie über laufende und künftige Arbeiten informieren

Anwohner-Newsletter abonnieren

Wenn Sie regelmäßig über unsere Planungen und künftigen Arbeiten informiert werden möchten, melden Sie sich hier für unseren digitalen Nachbarschafts-Newsletter an.

Sie haben Fragen?

Wenden Sie sich gern mit Ihrem Anliegen an uns direkt: