Aktuelles und Presse

Pressekontakt

Danish flag

Dänemark

Jens Villemoes
+45 33 41 44 27
jvi@femern.dk

German flag

Deutschland

Inga Karten
+49 30 28 87 65 995
+49 16 21 30 39 06
ikn@femern.dk

Wir stehen Ihnen für Presseanfragen gerne zur Verfügung

Bleiben Sie informiert

Abonnieren Sie unsere Pressemitteilungen und E-Mail-Benachrichtigungen über aktuelle Entwicklungen im Projekt.

Klicken Sie hier, um sich anzumelden
Search
Filter zurücksetzen
Content types
Tags
Von
Bis
Auf
Sortieren nach

526 Ergebnisse

  • Femern A/S verlängert Vertrag mit Baukonsortium FBC

    29-11-18

    Femern A/S hat eine Zusatzvereinbarung mit dem Baukonsortium Fehmarn Belt Contractors (FBC) getroffen, das mit dem Aushub des 18 Kilometer langen Tunnelgrabens zwischen dem dänischen Rødbyhavn und Puttgarden auf Fehmarn beauftragt ist.

  • Sicherheit im Tunnel: Femern A/S arbeitet eng mit Behörden zusammen

    27-11-18

    Der Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Puttgarden auf Fehmarn und der dänischen Insel Lolland soll einer der sichersten Tunnel der Welt werden. Dafür arbeitet Femern A/S eng mit den deutschen und dänischen Behörden in der F-SURR-Gruppe (Fehmarnbelt – Sicherheit, Unfall, Rettung und Räumung) zusammen.

  • Neuheit beim Tunnelbau: Untergeschosse im Fehmarnbelt-Tunnel

    02-11-18

    Der Fehmarnbelt-Tunnel zwischen Deutschland und Dänemark wird so sicher sein wie wenige andere Tunnel auf der Welt. Ein Grund sind auch die geplanten Untergeschosse in dem Bauwerk. Sie sind eine Weltneuheit beim Bau von Absenktunneln.

  • Neue Wege und Krötenzäune: Tunnel-Vorbereitungen in Dänemark

    24-10-18

    Auf einem großen Gelände im dänischen Rødbyhavn wird derzeit die Baustelle für den Fehmarnbelt-Tunnel vorbereitet.

  • Impulse für die Logistik

    18-10-18

    Der Fehmarnbelt-Tunnel schließt eine Lücke im europäischen Verkehrsnetz und schafft neue Möglichkeiten für den Verkehr von Personen und Waren zwischen Deutschland und Skandinavien.