Femern
Search

Datenschutzerklärung von Femern A/S

Diese Datenschutzerklärung verdeutlicht, wie Femern A/S („wir“, „uns“) Ihre personenbezogenen Daten in Verbindung mit der Rekrutierung neuer Mitarbeiter verarbeitet.

1 VERANTWORTLICH
Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche juristische Person:

Name: Femern A/S
CVR-Nummer (Betriebsnummer): 28 98 65 64
Adresse: Vester Søgade 10, 1601 Kopenhagen V
Kontakt: Persondata@femern.dk

2 VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 
Im Zusammenhang mit unserem Personalwesen verarbeiten wir folgende Daten:
a) Name, Geburtsjahr, Porträtfoto (freiwillig), Anschrift, Postleitzahl, Stadt, Telefonnummer (freiwillig), Ausbildungsniveau (freiwilllig) und E-Mailadresse. Außerdem werden die Angaben aus dem Lebenslauf und der Bewerbung verarbeitet.
Die erfassten personenbezogenen Daten werden ausschließlich im Hinblick auf die Einstellung neuer Mitarbeiter verarbeitet, wobei unter anderem die eingesandten Informationen ausgewertet werden.

3 QUELLEN 
Die Informationen, die Femern A/S im Zusammenhang mit der Einstellung verarbeitet, erhalten wir hauptsächlich von Ihnen als Bewerber. Wenn Sie in Ihrer Bewerbung eine Referenz angegeben haben, wird Femern A/S diese Referenz möglicherweise kontaktieren, so dies für relevant gehalten wird. Die personenbezogenen Daten, die Femern A/S in diesem Zusammenhang erfasst, werden für den gleichen Zeitraum verarbeitet und aufbewahrt wie die von Ihnen eingeschickten Informationen.

4 AUFBEWAHRUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN
Ihre personenbezogenen Daten werden in unserem Mitarbeitersystem bis zu 6 Monate nach Abschluss der Bewerbung aufbewahrt und vertraulich behandelt. Danach werden sie automatisch gelöscht, es sei denn, Sie verlängern Ihre Bewerbung bzw. Ihren Lebenslauf aktiv um weitere 6 Monate. Am Ende der Aufbewahrungsfrist werden Sie hierüber per E-Mail informiert.

5 IHRE RECHTE
Sie haben die folgenden Rechte:

  • Sie haben das Recht, Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten zu nehmen oder deren Berichtigung bzw. Löschung zu verlangen.
  • Außerdem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen und deren Verarbeitung einzuschränken.
  • Insbesondere haben Sie ausdrücklich das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu direkten Werbezwecken zu widersprechen.
  • Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihrem Einverständnis beruht, haben Sie das Recht, dieses Einverständnis jederzeit zu widerrufen. Dieser Widerruf hat keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf des Einverständnisses erfolgten Verarbeitung. 
  • Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie selbst freigegeben haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen maschinenlesbaren Format (Datenübertragbarkeit) zu erhalten. 
  • Sie können jederzeit bei einer Datenschutzbehörde Beschwerde einlegen, zum Beispiel bei der dänischen Datenschutzbehörde Datatilsynet.

Diese Rechte können bestimmten Bedingungen oder Beschränkungen unterliegen. Deshalb ist nicht zwangsläufig gegeben, dass Sie auch im konkreten Fall ein Recht auf Datenübertragbarkeit haben, das hängt von den genauen Umständen und den konkreten Verarbeitungsaktivitäten ab.

Sie können von Ihren Rechten Gebrauch machen, indem Sie eine E-Mail an persondata@femern.dk senden.

Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie auf „weiter“ klicken, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Lesen Sie hier mehr

OK