Femern
Search

Whistleblower-Regelung

Bei Femern A/S haben Offenheit und Glaubwürdigkeit hohe Priorität. Deswegen haben wir eine Whistleblower-Regelung eingeführt.

Die Whistleblower-Regelung bietet Mitarbeitern und anderen Personen mit Arbeitsbeziehungen zu Femern A/S einen Kanal, durch den sie einen Verdacht auf Unregelmäβigkeiten oder eine Verletzung von Vorschriften vollständig anonym melden können. Damit will Femern A/S eine gute Unternehmensführung sicherstellen.

Im Whistleblower-System können Sie ernste Missstände bei Femern A/S melden, beispielsweise Verdacht auf Bestechung, Unterschlagung, Bilanzschwindel u. a. m. Sie können auch wesentliche Missstände in Bezug auf Personen- oder Umweltschäden oder die Arbeitssicherheit sowie Körperverletzung und sexuelle Belästigungen melden.

Alle Mitarbeiter, Aufsichtsratsmitglieder und externe Parteien, wie z.B. Zulieferer, Berater und andere Personen, die zu Femern A/S Arbeitsbeziehungen haben, können Meldungen auf einem externen Portal online durchführen.

Hier gelangen Sie zum Whistleblower-Portal.

Auf dem Portal wird auch angegeben, welche Gegebenheiten von der Regelung nicht erfasst werden.

Hier finden Sie die Grundlagen für die Whistleblowerpolitik von Femern A/S.

Hier finden Sie die Grundlagen für den Schutz personenbezogener Daten bei Femern A/S.

Die Whistleblower-Regelung dient nicht dazu, externen Parteien Akteneinsicht in bestimmte Angelegenheiten von Femern A/S zu ermöglichen. Für Akteneinsicht ist ein normales Verfahren vorgesehen.


Diese Website verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie auf „weiter“ klicken, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Lesen Sie hier mehr

OK