Femern
Search

Fakten über die Fehmarnbeltregion

Die Fehmarnbeltregion ist eine Region der Vielfalt und erstreckt sich über drei verschiedene Länder mit vielen Teilgebieten unterschiedlicher Prägung.

Hamburg und Kopenhagen sind typische Großstädte mit allem, was dazu gehört. Lolland und Fehmarn sind hingegen relativ dünn besiedelte Gebiete. Mit dem Fehmarnbelt-Tunnel werden sie noch enger zusammenwachsen.

Eine Region wächst zusammen

Geografisch erstreckt sich die Fehmarnbeltregion von Hamburg über das Land Schleswig-Holstein und den westlichen Teil von Mecklenburg-Vorpommern, die dänischen Inseln Lolland, Falster und Seeland bis nach Schonen in Südschweden. Zwei Meerengen haben die Region historisch voneinander getrennt, der Öresund zwischen Kopenhagen und Malmö, und der Fehmarnbelt zwischen Fehmarn und Lolland. Seit 2000 verbindet die Öresundbrücke Dänemark mit Schweden. Mit dem Fehmarnbelt-Tunnel wird die Region vollständig zusammenwachsen – eine Riesenchance, die Stärken der gesamten Region miteinander zu verzahnen. Daran arbeiten bereits heute eine Vielzahl von grenzübergreifenden Organisationen, darunter zum Beispiel das Fehmarnbelt-Komitee, Fehmarnbelt Development, der Fehmarnbelt Business Council (FBBC), STRING und das Baltic Development Forum.

Grenzübergreifende Projekte (Auswahl)

  • Die Tourismusverbände Ostsee-Holstein-Tourismus und Østdansk Turisme wollen sich als gemeinsame „Destination Fehmarnbelt“ positionieren, um mehr Gäste in die Region zu locken.
  • Die Arbeitsagentur Lübeck und das Jobcenter Lolland wollen die Jobvermittlung über den Fehmarnbelt hinweg auszubauen.
  • Die Handwerkskammer Lübeck und die dänische Berufsschule CELF wollen einen Auszubildendenaustausch ermöglichen.
  • Im Projekt BeltScience arbeiten die Universitäten Lübeck und Roskilde an einer grenzübergreifenden Hochschulausbildung.
  • Im Gesundheitsbereich forschen die Universitätsklinik Lübeck und das Krankenhaus Næstved zu alternativen Krebstherapien.
Mit dem Fehmarnbelt-Tunnel wächst die Region vollständig zusammen – eine Riesenchance, die Stärken der gesamten Region miteinander zu verzahnen.