Femern
Search

Whistleblower-Regelung

Bei Femern A/S haben Offenheit und Glaubwürdigkeit hohe Priorität. Deswegen haben wir eine Whistleblower-Regelung eingeführt.

Die Whistleblower-Regelung bietet Mitarbeitern und anderen Personen mit Arbeitsbeziehungen zu Femern A/S einen Kanal, durch den sie einen Verdacht auf Unregelmäβigkeiten oder eine Verletzung von Vorschriften vollständig anonym melden können. Damit will Femern A/S eine gute Unternehmensführung sicherstellen.

Im Whistleblower-System können Sie ernste Missstände bei Femern A/S melden, beispielsweise Verdacht auf Bestechung, Unterschlagung, Bilanzschwindel u. a. m. Sie können auch wesentliche Missstände in Bezug auf Personen- oder Umweltschäden oder die Arbeitssicherheit sowie Körperverletzung und sexuelle Belästigungen melden.

Alle Mitarbeiter, Aufsichtsratsmitglieder und externe Parteien, wie z.B. Zulieferer, Berater und andere Personen, die zu Femern A/S Arbeitsbeziehungen haben, können Meldungen auf einem externen Portal online durchführen.

Hier gelangen Sie zum Whistleblower-Portal.

Auf dem Portal wird auch angegeben, welche Gegebenheiten von der Regelung nicht erfasst werden.

Hier finden Sie die Grundlagen für die Whistleblowerpolitik von Femern A/S.

Hier finden Sie die Grundlagen für den Schutz personenbezogener Daten bei Femern A/S.

Die Whistleblower-Regelung dient nicht dazu, externen Parteien Akteneinsicht in bestimmte Angelegenheiten von Femern A/S zu ermöglichen. Für Akteneinsicht ist ein normales Verfahren vorgesehen.